Header_Haus_im_Gruenen_U

Vitosolic von Viessmann

Solarregelungen

Viessmann_Vitosolic_02Vitosolic: Das intelligente Energiemanagement

Besonders effektiv lässt sich Sonnenwärme nutzen, wenn Vitosol Sonnenkollektoren mit dem Energiemanagement Vitosolic zusammenarbeiten. Die Vitosolic Solarregelungen decken alle gängigen Anwendungen ab und steuern bis zu vier Verbraucher separat. Der Datenaustausch erfolgt dabei über den KM-BUS mit der witterungsgeführten Vitotronic Regelung.

Die Vitosolic sorgt dafür, dass die mit den Sonnenkollektoren gewonnene Wärme so effektiv wie möglich für die Trink- oder Schwimmbadwasser-Erwärmung oder die Heizungsunterstützung genutzt wird. Vitosolic kommuniziert dabei mit der Kesselkreisregelung und schaltet den Heizkessel ab, sobald ausreichend Sonnenwärme zur Verfügung steht. Das entlastet den Heizkessel und senkt die Heizkosten.

Vitosolic 100

  • Preisattraktive elektronische Temperatur-Differenzregelung für Solaranlagen
  • Einfache Bedienung – entspricht der Vitotronic Bedienoberfläche
  • Zweizeiliges Display gibt Informationen über die aktuellen Temperaturen und die Betriebszustände der Pumpen
  • Kleine Gehäuseabmessungen


Vitosolic 200

  • Elektronische Temperatur-Differenzregelung für bis zu vier Verbraucher, jeder mit eigener Bedienoberfläche
  • Einfache Bedienung – entspricht der Vitotronic Bedienoberfläche
  • Hoher Bedienkomfort durch vierzeiliges Klartext-Display mit Menüführung
  • Für alle gängigen Anwendungen:
    – Mehrspeicherbetrieb
    – Schwimmbeckenheizung
    – Heizungsunterstützung
  •   Installationsgerechter, großer Anschlussraum